Freitag, 15 Juni 2018 09:14

Freimaurer - Österreich in Winkelmaß und Zirkel

„Logenbild“: Wien um 1790. Rechts unten findet man W. A. Mozart, neben ihm E. Schikaneder. „Logenbild“: Wien um 1790. Rechts unten findet man W. A. Mozart, neben ihm E. Schikaneder.

Do. 21. Juni 2018
19.00 Uhr

Kultur und Geschichte der Freimaurer in öffentlicher Rede

Der restlos besetzte Veranstaltungssaal im Schloss Möderndorf bewies, dass die aktuelle Themenwahl
des Förderungsvereins den Nerv der Zeit getroffen hat.
Ein informativer Film beleuchtete Geschichte und Gegenwart der Freimaurer in unserer Republik. Er war zugleich
idealer Anreger für eine lange Fragerunde mit dem Experten für die Belange der Logenbrüder Dr. Rüdiger Wolf,
der äußerst kompetent und sympathisch auf die vielen Diskussionsbeiträge eingegangen ist.
Gerne hat man auch vernommen, dass der Vortragende das Gailtaler Heimatmuseum als kulturellen Kraftort bezeichnete,
an dem er sich sehr wohlgefühlt hat.

Wichtiger HINWEIS: 37 Objekte aus den Logen der Freimaurer kann man bis auf weiteres noch in den Räumen des Heimatmuseums
bestaunen!

 

 

Gelesen 97 mal Letzte Änderung am Freitag, 22 Juni 2018 12:02