Dienstag, 08 Dezember 2015 15:01

Vortrag von Dr. Peter Huemer

Die rot-weiß-rote Republik: Erfolge und Lügen
Der aus Funk und Fernsehen bekannte und geschätzte Journalist und Historiker Peter Huemer referierte im Rahmen der Vortragsreihe über die österreichische Zeitgeschichte im Gailtaler Heimatmuseum.
Huemer bot einen äußerst informierten sowie anekdotenreichen Einblick in die jüngere Geschichte unseres Staatswesens.

Resümee: Eine anregende, lehrreiche und in Zeiten wie diesen notwendige Geschichtsstunde.
Hausherr BH Pansi bedankt sich beim wanderfreudigen Referenten mit einem Essl-Rucksack.

 

Email vom Vortragenden - Feedback:

Lieber herr thelesklaf,

entschuldigen Sie meine späte antwort. ich bin am 25. okt  weggefahren und jetzt zurückgekommen.

ja, ich bin mit guten eindrücken von schloss möderndorf wieder nach hause gefahren, fand sammlung und museum eindrucksvoll (und habe Ihren blauen rucksack nach ibiza und marokko mitgenommen. hat sich sehr bewährt). und natürlich hoffe ich, dass Sie mit dem vortrag zufrieden waren. er ist zu lang geraten und ich habe inzwischen das konzept gestrafft.

vielen dank für die reaktionen, die Sie mir geschickt haben, und für handke und kreisky. mit beiden hatte ich in meinem leben zu tun.

ich wünsche Ihnen alles gute und viel erfolg!

peter huemer

Gelesen 1070 mal Letzte Änderung am Montag, 04 Januar 2016 15:11