Freitag, 22 September 2017 09:21

Buchpräsentation mit Gesang

GR Luca Burgstaller, Ingrid Sommer, Msgr. Engelbert Guggenberger, Helli Thelesklaf, Stadtpfarrer Günther Dörflinger GR Luca Burgstaller, Ingrid Sommer, Msgr. Engelbert Guggenberger, Helli Thelesklaf, Stadtpfarrer Günther Dörflinger Guggenberger

Die Sänger des MGV Heimat Dellach/Egg mit Chorleiter Alfons Mosser bauten einen feinen zweisprachigen klanglichen Rahmen für die
dialogischen Betrachtungen von Generalvikar Msgr. Engelbert Guggenberger. Ingrid Sommer vom katholischen Bildungswerk
stellte die charmanten Fragen.

Resümee: Eine unterhaltsame, kurzweilige aber auch erkenntnisreiche Buchpräsentation vor vollem Haus.

Engelbert Guggenberger: In der Vertikale – was mich zwischen Himmel und Erde hält.

Es singt der MGV Heimat Dellach/Egg

Do. 28. Sept. 2017
19.00 Uhr

Engelbert Guggenberger über die Freude am Klettern in steilen Wänden:

„Nirgendwo sonst werden die Gefühle so mächtig, wie bei einem alpinen Abenteuer. In unserer Gesellschaft
gibt es ja ein notorisches Defizit an Erlebnissen. Das Leben in den Bergen gibt uns ein bisschen etwas zurück
von dieser Urtümlichkeit, nach der sich der Mensch sehnt. Da spürt man das Leben so richtig pulsieren.“

 

Der Generalvikar der Diözese Gurk, ist als Sohn des Hüttenwirtes vom Hochweißsteinhaus im Lesachtal
aufgewachsen. Die Liebe zu den Bergen wurde ihm sozusagen in die Wiege gelegt.
Engelbert Guggenberger beschreibt in seinem viel beachteten neuen Buch ausgewählte, extreme
Klettertouren in den Dolomiten, in den Karnischen und Julischen Alpen. Er liefert aber dabei weit mehr als
ein bloßes Bergsteigerbuch.

Beim Klettern empfindet der Autor mystische Erlebnisse und die Möglichkeit Kameradschaft zu leben.

Das Buch beschreibt die Sehnsucht aufzubrechen, die gewöhnliche Welt hinter uns zu lassen, einen Standort
außerhalb des Alltäglichen einzunehmen und die Welt aus einer ganz anderen Perspektive wahrzunehmen.

 

Der Autor: Engelbert Guggenberger, Generalvikar, Msgr. Dr., geb. 1953, Studium an der Päpstlichen Universität
Gregoriana, Rom. 1978 Priesterweihe. Kaplan, Pfarrer, Regens, Dechant. Seit 2008 Generalvikar der Diözese Gurk.

Bei Styria erschienen: „Mein Lesachtal“ (2015), „In der Vertikale - Was mich zwischen Himmel und Erde hält“ (2017).

 

Gelesen 235 mal Letzte Änderung am Freitag, 29 September 2017 10:18