Mittwoch, 18 Dezember 2019 09:52

Winterschließtage

Möderndorf im Winter 1930er Jahre Möderndorf im Winter 1930er Jahre Sammlung Skihar

... nach der Saison ist vor der Saison. In den Wintermonaten ist das Heimatmuseum geschlossen.

Im Förderungsverein wird derweil intensiv an der Vorbereitung des neuen Museumsjahrs gearbeitet. Der Kultursommer 2020 soll wiederum zahlreiche Höhepunkte bieten.

Digitale Neuerungen sind geplant. Demnächst dazu mehr.

Saisoneröffnung 2020 ist am 28. April.

 

All unseren Gästen, Freunden und Förderern wünschen wir besinnliche Weihnachten und ein Gutes Neues Jahr.

Weihnachtabend 1852

Die fremde Stadt durchschritt ich sorgenvoll,
Der Kinder denkend, die ich ließ zu Haus.
Weihnachten war′s; durch alle Gassen scholl
Der Kinderjubel und des Markts Gebraus.

Und wie der Menschenstrom mich fortgespült,
Drang mir ein heiser Stimmlein in das Ohr:
»Kauft, lieber Herr!« Ein magres Händchen hielt
Feilbietend mir ein ärmlich Spielzeug vor.

Ich schrak empor, und beim Laternenschein
Sah ich ein bleiches Kinderangesicht.
Wes Alters und Geschlechts es mochte sein,
Erkannt ich im Vorübertreiben nicht.

Nur von dem Treppenstein, darauf es saß,
Noch immer hört ich, mühsam, wie es schien:
»Kauft, lieber Herr!« den Ruf ohn Unterlaß;
Doch hat wohl keiner ihm Gehör verliehn.

Und ich? - War′s Ungeschick, war es die Scham,
Am Weg zu handeln mit dem Bettelkind?
Eh meine Hand zu meiner Börse kam,
Verscholl das Stimmlein hinter mir im Wind.

Doch als ich endlich war mit mir allein,
Erfaßte mich die Angst im Herzen so,
Als säß mein eigen Kind auf jenem Stei
Und schrie nach Brot, indessen ich entfloh.

Theodor Storm (* 14.09.1817, † 04.07.1888)

Gelesen 67 mal
Mehr in dieser Kategorie: « 300 Millionen Jahre alter Fisch