Dienstag, 27 Juli 2021 09:26

Eine bemerkenswerte Buchpräsentation im Schloss Möderndorf

Hauptplatz Hermagor, Foto Emons Verlag Hauptplatz Hermagor, Foto Emons Verlag Hopfmüller/Hlavac

"111 Orte in Kärnten die man gesehen haben muss" Gisela Hopfmüller & Franz Hlavac
So. 1. August 2021

Seeidylle? Natürlich! Glück in den Bergen? Keine Frage! Kulturschätze bestaunen? Unbedingt! Genuss mit Reindling und Kasnudln? Selbstverständlich! Aber Hlavac und Hopfmüller boten einen höchst lehrreichen und unterhaltsamen Streifzug durch unser Heimatland, der abseits bekannter Sehenswürdigkeiten auf Unentdecktes hinwies und Lust machte, Kärnten neu zu entdecken.
Es zeigte sich, dass sich Vieles in Kärnten bei veränderter Perspektive frisch und überraschend präsentiert.

Eine besondere Ehre war der Besuch unseres Landeshauptmanns Peter Kaiser, der mit unserem Obmann BH Heinz Pansi die Gäste im restlos vollen Veranstaltungssaal begrüßte.
„Wir leben in einem wunderbaren, lebenswerten Land und doch gibt es immer wieder Neues zu entdecken, Vergessenes und Verborgenes wieder hervorzuholen und Übersehenes in neues Licht zu rücken. Kärnten ist mit seiner Landschaft, der kulturellen Vielfalt im Alpe Adria Raum und seiner Kulinarik eine Schatzkiste. Wir können hier im Vergleich zu vielen anderen Regionen sorgenfrei leben und arbeiten“, sagte Kaiser.

Musikalisch begleitet wurde die Matinee mit heimischen Weisen auf der steirischen Harmonika von Peter Puntigam.

 

 

Gelesen 211 mal Letzte Änderung am Dienstag, 03 August 2021 12:08